KOSTENLOSE BERATUNG

02361 89 033 10

Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr

Hausratversicherung

Das Wichtigste:

Die Suche nach einer günstigen Hausratversicherung kann anstregend sein.
Das wissen wir – deshalb nehmen wir Ihnen diese Arbeit ab.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Versicherungssumme professionell zu bestimmen und suchen für Sie das günstigste Angebot mit der besten Leistung

Sie haben bereits eine Hausratversicherung?
Wir stellen Ihren Vertrag auf die Probe.
Denn damit können Sie richtig sparen und wissen ob Sie auch richtig versichert sind

Beratung gewünscht?

Telefonnummer eingeben & Beratung vereinbaren

*auch diesen Testsieger finden Sie im Vergleich

Vonk Versicherungsmakler
5.0
Basierend auf 7 Rezensionen
powered by Google

Welche Gefahren sind in der Hausratversicherung versichert?

sind die versicherten Gefahren in der Hausratversicherung.

Der Versicherungsschutz kann durch zusätzliche Vertragselemente, wie zum Beispiel

erweitert werden.

Was versichert die Hausratversicherung?

Versichert ist der gesamte bewegliche Hausrat, der in der Wohnung und den dazugehörigen Nebenräumen untergebracht ist, zum Beispiel:

Was bezahlt die Hausratversicherung?

-Neuwert / Wiederbeschaffungswert

Der Versicherte erhält im Schadenfall so viel Geld, dass er einen gleichwertigen Gegenstand zu heutigen Preisen neu erwerben kann.

-Die Reparaturkosten

Bei beschädigten Hausrat, leister der Versicherer die Reparaturkosten.

-Die Wertminderung

Sollte eine Reparatur nicht möglich sein oder der Gegenstand ist noch uneingeschränkt nutzbar wird eine Wertminderung bezahlt.

Wie sind Bargeld, Schmuck und Wertsachen in der Hausratversicherung abgedeckt?

Mit zum Hausrat gehören auch Wertsachen. Dazu gehören zum Beispiel:

Aber aufpassen! Die Versicherungssumme für Wertsachen ist begrenzt!

Wertsachen sind bis zu einem bestimmten Betrag in der Hausratversicherung mitversichert. Man spricht hier von
Entschädigungsgrenzen.

Die Entschädigungsgrenzen sind von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich.

Was ist eine Unterversicherung?

Hat der Versicherte eine Versicherungssumme angegeben die niedriger als die tatsächliche im Haushalt vorhandene Versicherungssumme ist, spricht man von Unterversicherung.
Dies ist im Schadenfall problematisch und führt zur Leistungskürzung.

Wo gilt die Hausratversicherung?

Versicherungsschutz besteht in dem Versicherungsschein genannten Versicherungsort. Dies bedeutet grundsätzlich in der kompletten Wohnung, auch Arbeitszimmer, im Keller und Dachboden, Terrassen, Balkone und Garagenn bis zu einer bestimmten Entfernung zur Wohnung.

Was ist die Außenversicherung?

Die Außenversicherung versichert Ihren Hausrat auch außerhalb Ihrer Wohnung.
Zum Beispiel:

Open chat