KOSTENLOSE BERATUNG

02361 89 033 10

Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr

KFZ-Versicherung

Das Wichtigste:

Die Suche nach einer günstigen Autoversicherung kann anstregend sein.
Das wissen wir – deshalb nehmen wir Ihnen diese Arbeit ab.
Wir stellen Ihren Vertrag jedes Jahr auf die Probe.
Denn damit können Sie richtig sparen.

Wir analysieren jedes Jahr für Sie die KFZ-Versicherung und prüfen ob ein Wechsel sinnvoll ist.

Beratung gewünscht?

Telefonnummer eingeben & Beratung vereinbaren

*auch diesen Testsieger finden Sie im Vergleich

Vonk Versicherungsmakler
5.0
Basierend auf 7 Rezensionen
powered by Google

So finden Wir für Sie die günstigste KFZ-Versicherung

Wie finden wir die günstigste Versicherung für Sie?

Wir benutzen für Ihren Vergleich profesionnelle Vergleichsprogramme.
Wir überprüfen die Daten und gehen damit sicher, dass es zu keinen Problemen im Schadensfall kommt.

Niemals sollten Sie das erst beste Angebot von Vergleichsportalen oder der „Versicherung vor Ort“ akzeptieren.

Prüfen Sie genau was versichert ist.

Welche KFZ-Versicherung benötigen Sie für Ihr Auto?

Diese Frage muss jeder Kunde für sich individuell beantworten.

Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko?

Die Haftpflichtversicherung:
In Deutschland muss jeder Fahrzeughalter eine KFZ-Haftpflichtversicherung haben, ganz egal, ob er mit dem Pkw, Lkw, Mofa oder Traktor auf der Straße unterwegs ist.

Die Haftpflichtversicherung kommt für Fälle auf, bei dem Personen verletzt oder getötet, Sachen beschädigt oder zerstört werden oder Vermögensschäden entstehen.

Die Kaskoversicherung:
Ob für Sie eine Kaskoversicherung – Teilkasko oder eine Vollkasko sinnvoll ist, prüfen wir mit Ihnen zusammen.
Die Teilkaskoversicherung versichert Gefahren wie: Brand, Explosion, Diebstahl, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Glasbruch und Kurzschluss an der Verkabelung.

Die Vollkaskoversicherung versichert selbstverschuldete Unfälle sowie mut- und böswillige Handlungen fremder Personen.

Wenn Sie sich vor Jahren für eine Kaskoversicherung entschieden haben, prüfen wir gerne ob der Schutz noch zu Ihrem Auto passt. Denn ein Neuwagen bleibt nicht neu.
Deshalb ist es nach einigen Jahren meist sinnvoll, von der Vollkasko abzusehen und damit Geld bzw. Beitrag zu sparen.

Was macht eine gute Autoversicherung aus?

Die Deckungssummen:
Die Tarife sollten mind. 50 Millionen oder 100 Millionen Euro Versicherungssumme haben. Dies nennt der Versicherer die sogenannte Deckungssumme und meint damit den Wert, bis zu dem er Schäden übernimmt.
Dies bieten die meisten Tarife aber ohne Aufpreis an.

Mallorca-Police:
Sie sind um Urlaub und leihen sich einen Mietwagen? Mit der sogenannten Mallorca-Police erhöht sich die Versicherungssumme für Mietwagen auf deutsches Niveau. Damit sind Sie auch im Urlaub perfekt abgesichert.
Dies ist auch bei den meisten Tarifen mittlerweile kostenfrei mitversichert.

Keine Einrede der groben Fahrlässigkeit:
Der Versicherer verzichtet auf sein Recht zur Einrede der groben Fahrlässigkeit.
Sollten Sie mal einen Schaden verursachen, weil Sie ihr Handy am Steuer benutzt haben, oder weil Sie zu schnell waren ist dies kein Problem.

Dies gillt nicht für Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.

Marderbisse und Folgeschäden:
Oftmals hört man von Maderschäden an Schläuchen und Kabel. Dies kann zu teuren Schadensfällen führen.
Wichtig ist zu prüfen ob der Versicherer auch die Folgeschäden übernimmt. Dies muss individuell vereinbart werden.

Open chat